Topfmagnete Neodym Flachgreifer

Topfmagnete Neodym Flachgreifer

Topfmagnete und Flachgreifer sind Magnete, welche in einem verzinkten oder vernickelten Stahlgehäuse eingelassen sind. Aufgrund der rückseitigen Abschirmung weisen diese Topfmagnete auf der Haftfläche eine noch höhere magnetische Wirkung auf. Diese Art der Montagemagnete bieten wir an ohne Bohrung, mit Zylinderbohrung, mit Bohrung und Senkung, mit Gewindezapfen, mit Gewindebuchse und auch mit Innengewinde, rechteckig als Flachleistenmagnete und gummiert.

Neodym Flachgreifermagnete als ausgeklügeltes Magnetsystem

In unserem Magnetshop finden Sie neben einzelnen starken Magneten auch ganze Magnetsysteme vor. Diese eignen sich sowohl für einfache Anwendungen aber auch für komplizierte und komplexe Applikationen. Zu unserem Sortiment an Magnetsystemen zählen auch Neodym Flachgreifermagnete. Unter anderem sind sie auch als Topfmagnete bekannt. Die Neodym Flachgreifermagnete sind in ein verzinktes oder vernickeltes Stahlgehäuse eingelassen. Eine höhere magnetische Wirkung auf der Haftfläche wird bei den Neodym Flachgreifermagneten unter anderem dadurch erzielt, dass sie über eine rückseitige Abschirmung durch das Gehäuse verfügen. Als geschirmtes System erreicht ein Magnet-Flachgreifer eine deutlich höhere Haftkraft.
Sofern ein Topfmagnet rostfrei benötigt wird empfehlen wir die Verwendung unserer gummierten Topfmagnete. Zwar wird auch hier der dauerhafte Einsatz im Außenbereich nicht empfohlen, durch die Verwendung von Gummi-Kappen um den Magneten herum ist die Gefahr von Korrosion deutlich gemindert.

Die Vorteile von Neodym Flachgreifermagnete auf einem Blick:

  • starke Haftkraft
  • Einsatztemperatur: bis ca. 80°C
  • Korrosionsbeständigkeit: empfindlich
  • Bauform: alle Möglichkeiten
  • Magnetisierung: axial
  • Entmagnetisierung: nur durch entspr. große Magnetgegenfelder
  • Preisgefüge: mittel- hochpreisig

Welche Neodym Topfmagnete finden Sie in unserer Auswahl?

Wir bieten Ihnen unterschiedliche Neodym Topfmagnete in verschiedenen Ausführungen an. Neben der klassischen Ausführung an Neodym Topfmagneten bieten wir Ihnen auch Topfmagnete mit Bohrung oder Flachgreifer mit Bohrung und Senkung an. Bei dieser Variante kann der Magnet mit einer Senkkopf-Schraube befestigt beziehungsweise angeschraubt werden. Magnete mit Gewinde bieten wir in verschiedenen Ausführungen an. Sie finden demnach auch Neodym Flachgreifermagnete mit Gewindebuchse in unserem Sortiment vor. Diese Form von Magnet lässt sich durch Anschrauben sehr schnell mechanisch befestigen. Besonders empfehlenswert ist der Einsatz, wenn eine flache Bauweise mit hoher Haftkraft gewünscht ist. Sowohl Topfmagnete mit Außengewinde bzw. Gewindezapfen als auch Topfmagnete mit Innengewinde sind ebenfalls in unserem Magnetshop zu finden. Je größer die Ausführung desto größer wird auch das Gewinde verwendet. Sollten Sie sich nicht sicher sein, welcher Neodym Flachgreifer der richtige für Ihre Anforderungen ist, können Sie sich gerne bei unserem Kundenservice melden.

Eigenschaften von Topfmagneten

Neodym Magnete können mit zahlreichen Vorteilen überzeugen. Zum einen verfügen sie über eine starke Haftkraft: Weltweit gelten Neodym Magnete als die stärksten Dauermagnete. Weiterhin lassen sich die Neodym Magnete als Neodym-Magnet-Flachgreifer bis zu einer Einsatztemperatur von 80 °C einsetzen und sind weitestgehend resistent gegen andere magnetsichen Felder. Eine Entmagnetisierung bzw. eine Abnahme der Haftwirkung wird daher nicht auftreten. Bei der Bauform stehen alle Möglichkeiten offen. Die Magnetisierung der Neodym Magnete im Gehäuse erfolgt immer axial.

Hartferrit Topfmagnete verwenden bei höheren Temperaturen

Neben den Magneten mit Magnetkern aus NdFeB bieten wir auch den Werkstoff Hartferrit als Kern im Stahlgehäuse an. Der wesentliche Vorteil dieser Magnete ist die bessere Temperaturbeständigkeit von bis zu 200 °C und der vergleichsweise günstigere Preis. Auch bei diesen Magneten besteht die Oberfläche bzw. der Topf aus Stahl. Im Vergleich zum NdFeB-Magnet ist die Haftkraft geringer, kann aber durch den Einsatz von deutlich größeren Durchmessern kompensiert werden. Hartferrit Flachgreifer Topfmagnete bieten bis zu einer Größe von 125 mm an, was in Folge dessen eine sehr starke Haftkraft bedeutet.
Auch diese Magnete erhalten Sie in unserem Shop mit Gewindebuchse, mit Gewindezapfen, mit Innengewinde, Zylinderbohrung und die Oberfläche wird zum Teil auch als verzinkt angeboten.

Flachgreifer Magnete sind vielfältig einsetzbar

Dem Einsatz von Topfmagneten sind kaum Grenzen gesetzt. Je nach gewählter Ausführung lassen sich mit unseren starken Neodym-Haftmagneten flexible Möglichkeiten zur Befestigung realisieren. Flachgreifer Neodym finden Verwendung im Anlagenbau, beim Innenausbau, im Messe- und Ladenbau, im Küchen- und Möbelbau. Also in allen Bereichen, in denen Verlässlichkeit in Sachen Haftung unabdingbar ist.
Im privaten Bereich werden Neodym Topfmagnete gerne im Haushalt, Modellbau und in der heimischen Werkstatt verwendet. Ob als magnetischer Standfuß oder zu Bastelzwecken, sowohl leichte als auch schwere Gegenstände lassen sich dauerhaft aber auch flexibel auf Metalluntergründen befestigen. Wenn Sie etwas Aufhängen möchten empfehlen wir dein Ersatz unserer Topfmagnete mit eingeschraubtem Haken oder Öse. Hakenmagnete finden Sie selbstverständlich auch in unserem Online-Shop.